Neunte Chorprobe mit Michael Haydn 2.0

Liebe Chorsängerinnen und Chorsänger,

Entschuldigung, da ist mir letzte Woche wohl ein Fehler unterlaufen: Beitrag fertig vorbereitet, abgeschickt, aber dann das Kreuzchen „Kirchenchor“ nicht angeklickt, und somit war der Beitrag leider gar nicht auf der Startseite sichtbar! Jetzt ist Ferien für unsere Chorproben auf der Startseite zu finden.

Über Rückmeldung freue ich mich trotzdem sehr, mir ist schon zu Ohren gekommen, dass die „Feinarbeit“ eventuell nicht ganz so nützlich ist, gerne dazu nochmal schreiben.

Jetzt geht es nach kleiner Ferien-Pause (Aufschnaufen in der Uni leider dringend nötig) wieder mit Michael Haydn weiter, ich bitte aber gleich auch schonmal, nochmal einen Blick in den Mozart zu werfen und die bereits geübten Teile zu wiederholen.

Lacrimosa hatte ich versprochen, hier nochmal die Übungsdateien:

Hier sind erstmal nochmal alle Stimmen zu hören, perfekt für eine kurze Wiederholung der Stellen vom letzten Mal:

Nun nochmal in Ruhe der Bass ab Lacrimosa:

Der Tenor:

Der Alt:

Und zum Schluss der Sopran:

 

Ich hoffe, das klappt gut, falls nicht, einfach mal melden, dann finden wir eine Lösung.

So, nun freue ich mich schon auf abends, da singen wieder ein paar Sängerinnen und Sänger aus unserem Chor in Mariä Himmelfahrt!

Wer auch Lust und Zeit hat, einmal mitzusingen, trage sich einfach in folgende Doodle-Liste ein, darauf kommt man, wenn man auch den Link klickt:

https://doodle.com/poll/m5a7mh4i73iu56au?utm_campaign=poll_added_participant_admin&utm_medium=email&utm_source=poll_transactional&utm_content=gotopoll-cta

 

Eine wundervolle Woche,

Lea

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.